Sie sind bereits überzeugt?

Unverbindlich anfragen

Betreute Wohngemeinschaften
Wohnen in unseren WGs

Unsere betreuten Wohngemeinschaften sind auf zwei Konzepte spezialisiert. Zum einen verfügen wir über Intensivpflege-WGs, zum anderen über Senior*innen-WGs, um allen Ansprüchen der Betreuung und Pflege gerecht zu werden. Allgemein stellt diese besondere Wohnart eine qualifizierte Alternative zu einem stationären Aufenthalt, sowie auch eine Entlastung für Angehörige und einer Pflege Zuhause dar.

HIER FINDEN SIE UNSERE WOHNGEMEINSCHAFTEN

Region Intensive Wohngemeinschaft

Die betreuten Wohngemeinschaften für Intensivpflege sind eine notwendige und wichtige Alternative zu stationären Einrichtungen und bilden eine sinnvolle Option zu 1:1-Betreuung im eigenen Heim. Die Bewohner der WGs können ein eigenes Zimmer beziehen, wobei die gesamte WG natürlich barrierefrei gestaltet ist.

Mehr Informationen

Region Senioren Wohngemeinschaft

Senior*innen haben einen anderen Pflegeanspruch als Intensivpflege-Klienten, weswegen wir beschlossen haben auch reine Senioren-Wohngemeinschaften anzubieten. Angehörige können entlasten werden und Senior*innen müssen dennoch nicht alleine wohnen.

Mehr Informationen

Kurzanfrage

    Rufen Sie uns unter 0800 30655002 an oder füllen Sie das Formular aus.
    Wir melden uns bei Ihnen!

    Ihr Name*

    Falls Sie einen Rückruf wünschen, geben Sie Ihre Telefonnummer an.

    E-Mail*

    Postleitzahl des Versorgungsortes*

    Telefon (optional)

    Versorgungsform*

    Klient*in*

    ErwachsenerKind

    Ihr Anliegen*

    Hiermit bestätige ich die Datenschutzerklärung gelesen zu haben und bestätige diese.

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz.

    Felder die mit einem Sternchen (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.

    KRANKHEITSBILDER DER BEWOHNER*INNEN

    wg-kh

    ✓ Apallisches Syndrom (Wachkoma) mit Trachealkanüle

    ✓ Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)

    ✓ Neurologische Erkrankungen, die eine Tracheotomie und/oder Beatmung erfordern

    ✓ Spinale Muskelatrophie

    ✓ Hoher Querschnitt

    ✓ Alle anderen Erkrankungen, die eine Tracheotomie oder (non)-invasive Beatmung zur Folge hatten

    Vorteile der Wohngemeinschaften

    Kleinen Wohngruppen

    Qualifizierte 24-Stunden-Versorgung

    Familiäre Atmosphäre

    Zimmergestaltung nach eigenen Wünschen

    Leistungen in den WGs

    Durch die kleinen Wohngruppen kann eine individuelle und vor allem persönliche Pflege stattfinden und eine familiäre Atmosphäre geschaffen werden. Die von uns liebevoll eingerichteten Zimmer können auch individuell nach den Vorstellungen der Bewohner*innen gestaltet werden und durch persönliche Erinnerungsstücke erweitert werden.

    Alle Wohngemeinschaften verfügen zudem über einen gepflegten Garten mit genügend Sitzmöglichkeiten in der Natur, die zum Verweilen der Klient*innen und Angehörigen einladen. Mit unserem Pflegekonzept gehen wir auf die persönlichen Wünsche und Bedürfnisse der Bewohner*innen ein und fördern eine möglichst selbstständige Durchführung des Alltags. Dennoch gewährleisten wir natürlich eine stetig qualifizierte 24 Stunden Versorgung.

    Gerne stehen wir Ihnen für Fragen und Informationen zur Verfügung.

    Mehr Informationen