Sie sind bereits überzeugt?

Unverbindlich anfragen

UNSERE SENIOREN-WOHNGEMEINSCHAFT
Bell

Idyllische Umgebung

Die Seniorenpension Bell liegt in der idyllischen Mittelgebirgslandschaft in Rheinland-Pfalz. Mit knapp 500 Einwohner kann der Ort vor allem durch eine ruhige und überschaubare Lage überzeugen und ist dennoch gut erreichbar. Die Umgebung lädt zu erholsamen und entspannten Spaziergängen an der frischen Luft ein – so können unsere Bewohner*innen und Angehörige sich auch ein gutes Bild von der Umgebung machen und die Ortschaft kennenlernen. Zudem befindet sich neben Einkaufsmöglichkeiten auch eine Apotheke und ein Sanitäts- und Gesundheitsaus in unmittelbarer Nähe oder Sie statten dem Tier-Erlebnispark Bell einen Besuch ab.

Wohnen mit Komfort

Die Wohngemeinschaft teilt sich in zwei Etagen auf. So können insgesamt sieben Senior*innen die WG bewohnen. Jede Etage hat zusätzlich ein eigenes barrierefreies Badezimmer. Die obere Etage kann zudem durch einen Treppenlift erreicht werden und bietet neben den privaten Zimmern der Bewohner*innen auch ein gemeinsames Wohnzimmer und eine Küche. Dank der großzügigen Fenster ist in allen Räumlichkeiten stet für genug Tageslicht gesorgt, wodurch eine warme und wohlige Atmosphäre entsteht. Die Einzelzimmer können unsere Bewohner*innen nach ihren individuellen Vorlieben gestalten. Somit bieten wir Senior*innen, die in unserer Wohngemeinschaft leben ein neues liebevolles und gemütliches Zuhause mit viel Privatsphäre.

Broschüre downloaden

Die WG auf einen Blick

WG-Plätze

7 Klient*innen

Beratungstermin Buchen

    Name*

    Telefon*

    Klientenalter*

    Pflegegrad*

    12345

    E-Mail*

    Postleitzahl*

    Krankheitsbild des/der Klient*in?*

    Ihr Anliegen*

    Hiermit bestätige ich, die Datenschutzerklärung gelesen zu haben, und bestätige diese.

    Einwilligungserklärung

    Ich willige ein, dass meine Daten von der Deutschen Fachpflege Gruppe sowie allen Mitgliedern und Partnern verarbeitet werden können und zwecks beruflichem Interesse mit mir Kontakt aufgenommen werden darf.

    Felder, die mit einem Sternchen (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.

    Eindrücke der WG

    Unsere Vorteile

    Qualifiziertes
    Fachpersonal

    Persönliche
    Ansprechpartner

    Zusammenarbeit mit
    Ärzten und Fachtherapeuten

    Schnelle und professionelle
    Überleitung

    KRANKHEITSBILDER DER BEWOHNER*INNEN

    wg-kh

    ✓ Apallisches Syndrom (Wachkoma) mit Trachealkanüle

    ✓ Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)

    ✓ Neurologische Erkrankungen, die eine Tracheotomie und/oder Beatmung erfordern

    ✓ Spinale Muskelatrophie

    ✓ Hoher Querschnitt

    ✓ Alle anderen Erkrankungen, die eine Tracheotomie oder (non)-invasive Beatmung zur Folge hatten